THE ART OF

COMMUNICATION

Dojo Aikido Zürich

Ich begrüsse Sie in unserem kleinen Paradies am Zürichberg und gratuliere Ihnen für den Mut, vielleicht etwas für Sie ganz Neues zu wagen. 

Wenn ich gefragt werde, was Aikido ist, werde ich oft verlegen, weil ich weiss, dass es sehr viele verschiedene Erklärungen für die Reichhaltigkeit von Aikido gibt. Aikido im Sinne des Begründers hat zum Ziel, Menschen einander näher zu bringen und ist offen für Jung und Alt.

Aikido ist eine Art der Kommunikation.
Um Aikido zu verstehen, muss man es tun. Deshalb lade ich Menschen, die Interesse an Aikido haben, immer ganz herzlich ein, mit uns zu trainieren, um so ihre eigenen Erfahrungen zu machen.

Das regelmässige Training und die vielfältigen Bewegungen im Aikido bereichern die eigene Lebendigkeit in vieler Hinsicht und die Atem- und Körpertechniken bewirken eine innere Stabilität und Ausgeglichenheit.

AKTUELLES

Aikido Ikeda Dojo Zürich Training im Dojo Aikido Zürich,
Training mit Hansruedi Nef:

Mittwochs……18:30 – 19:45 Uhr

Reduzierter Trainingsbetrieb in den Sommerferien (bis 23.08.2021):

Dienstags……19:00 – 20:30 Uhr
Donnerstags..19:00 – 20:30 Uhr
Freitags……..19:00 – 20:30 Uhr

 

Corona Covid-19 Informationen:
Wieder (fast) normaler Trainingsbetrieb im Dojo!

(27.06.2021)

Sicher habt ihr auch mit Freude vom neuen Entscheid des Bundesrates zu den Corona-Massnahmen gehört.
Ab Montag, 28.06.2021, können wir im Dojo wieder einen (fast) normalen Trainingsbetrieb führen.
Maskenfreies Kontakt-Aikido ohne Begrenzung der Anzahl der Teilnehmenden ist wieder möglich.

Folgende Auflagen müssen wir noch beachten:

  • Aufnahme der Kontaktdaten (Einschreiben im Heft am Eingang),
  • Intensives Lüften des Dojos,
  • Maskenpflicht im Eingangs- und Garderobenbereich.

Die Anmeldung über SPOND werden wir vorerst weiterführen. Sie gibt den Trainier*innen gewünschte Hinweise auf die voraussichtliche Anzahl der Teilnehmenden. Die Gesamtzahl ist aber nicht mehr beschränkt.

Wir freuen uns darauf, euch im wieder auf den Matten zu begegnen und dass unser Dojo wieder mit Aikido belebt wird.

Onegaishimasu !

Corona Covid-19 Schutzkonzept

Bei aller Freude über die Wiederaufnahme der Trainings im Dojo, die Pandemiesituation ist weiterhin kritisch. Wir haben ein grosses Interesse daran und wir erwarten, dass die Schutzmassnahmen von allen konsequent eingehalten werden.

Das Corona-Schutzkonzept des Dojos gilt weiter entsprechend.
Das Konzept ist im Detail hier beschrieben:

Schutzkonzept (pdf):
 

Bitte liest es aufmerksam durch!

  • Bitte beachten:
    Nach den Trainings beteiligen sich alle Teilnehmer*innen an der Reinigung.
    Desinfektionsmittel steht entsprechend bereit.
Unser Ziel ist es, die Aikidoaktivitäten in unserem Dojo auf verantwortbare Weise fortzusetzen und unsere Trainings-Gemeinschaft lebendig zu erhalten. Jede und jeder wird für sich selbst abwägem müssen.
 

Wir freuen uns darauf, euch im wieder auf den Matten zu begegnen und dass unser Dojo wieder mit Aikido belebt wird. In solidarischer Achtsamkeit und hoffentlich bald bis hin zum wieder „normalen“ Aikido.

Onegaishimasu !

Events

Nach ‚einem‘ Training im Sommer Seminar 2021:

AGENDA

15. August
Aikido & Ken Jutsu (15. -21. August)
Seminar (Woche)
Sportresort Fiesch
15. August
Aikido & Ken Jutsu (15. -21. August)
Seminar (Woche)
Sportresort Fiesch
28. August
Glarner Aikido Wochenende
Aikido Wochenende
Mollis (Glarus)
28. August
Glarner Aikido Wochenende
Aikido Wochenende
Mollis (Glarus)
16. September
Jan Nevelius Shihan, 7. Dan 19:00-21:00 Uhr
Seminar
Aikido Luzern
16. September
Jan Nevelius Shihan, 7. Dan 19:00-21:00 Uhr
Seminar
Aikido Luzern
17. September
Jan Nevelius Shihan, 7. Dan 19:00-21:00 Uhr
Seminar
Aikido Zürich
17. September
Jan Nevelius Shihan, 7. Dan 19:00-21:00 Uhr
Seminar
Aikido Zürich

GALERIEN

  • Bilder
  • Videos